Johann Joachim Friedrich Bahr (1865 – )

letzte Bearbeitung: 17. Mai 2012

Johann Joachim Friedrich Bahr wurde am 16. Oktober 1865 in Grevesmühlen als Sohn von Johann Karl Hartwig Bahr und Christine Katharina Maria Suhrbier geboren.

Er war evangelisch-lutherischer Religion.

Am 18. April 1890 heiratete er in Schwerin Auguste Marie Louise Schröder.

1914 wohnt er in der Werderstraße 45c in Schwerin.

Er ist Maler von Beruf.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s