Karl Ludwig Martin Sevecke (1850 – 1908)

letzte Bearbeitung: 17. Mai 2012

Karl Ludwig Martin Sevecke wurde am 4. November 1850 in Schwerin geboren.

Er war der Sohn von Johann Joachim Heinrich Sevecke und Maria Dorothea Katharina Sevecke geb. Bull.

Er heiratete am 31. Januar 1879 in Schwerin Auguste Sophia Anna Krüger.

Er war evangelisch-lutherischer Religion.

Er war Kriegsteilnehmer im Deutsch-Französischen Krieg 1870/71 bei der 4. Kompanie Grenadier Regiment 89.

Von Beruf war er Amtsfischer.

Er starb am 11. Dezember 1908 in Schwerin im Alter von 58 Jahren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s